Informationen - Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Interesse:

Du willst auch Pfadfinder werden, oder es Dir zumindest mal live anschauen. Dann melde Dich doch einfach bei unserem Vorstand Kevin Baulig [Kontakt]. Er gibt Dir weitere Informationen und weiß in welcher Gruppenstunde Du mal unverbindlich reinschnuppern kannst. Wenn Du dann 2-3mal in einer Gruppenstunde warst und es Dir gefällt, bekommst Du von uns eine Anmeldung.

Anmeldung:

- Die Anmeldeunterlagen bekommt ihr bei eurem Gruppenleiter, oder beim Vorstand.

- Das Anmeldeformular ist komplett auszufüllen.

- Des Weiteren ist ein Passbild für den Mitgliedsausweis mit der Anmeldung abzugeben.

- Der Mitgliedsausweis verbleibt beim Kassenwart und kann bei Bedarf übergeben werden.

- Die Mitgliedschaft gilt jeweils fürs komplette Kalenderjahr.

- Die Aufnahmegebühr beträgt 4 Euro für den Mitgliedsausweis und ist zusammen mit dem ersten Mitgliedsbeitrag zu überweisen.

- WICHTIG: Ohne Beitragszahlung wird das Mitglied nicht bei der DPSG gemeldet und ist somit auch nicht versichert!!!

- Kündigung der Mitgliedschaft ist nur bis zum 1. November für das folgende Jahr schriftlich möglich. Hierzu könnt ihr bei eurem Gruppenleiter auch einen Vordruck bekommen

Mitgliedsbeitrag:

Die momentanen Mitgliedsbeiträge (Beschluss der Stammesversammlung am 27.08.2011) des DPSG Stamm St.Franziskus betragen 45.00 € für Einzelpersonen und 35.00 € für Geschwister.

Außerdem gibt es die möglichkeit eines sozialermäßigten Beitrages in Höhe von 15,00 €. für weiterer Infos nehmt bitte [Kontakt] zu unserem Vorstand auf.

Mit diesem Beitrag werden folgende Leistungen für ein DPSG Mitglied erbracht:

- Haftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung
- Mitgliedszeitschriften im Direktversand
- Mitgliedsbeiträge an die Weltorganisation der Pfadfinderbewegung (WOSM) und an die Europaebene, die internationale kath. Konferenz des Pfadfindertums (CICS)
- sowie an den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDJK)
- Beitragsrückerstattung an die Diözesanverbände
- Aktivitäten, wie Ausbildungskurse, Bundesveranstaltungen
- Unterhaltung der Bundesstelle in Neuss (Betriebs-, Sach- und Verwaltungskosten)
- Zuschuss an das Bundeszentrum in Westernohe, das DPSG-Gruppen kostengünstig zur Verfügung steht.

Der Anteil der Mitgliedsbeiträge, der dann in unserem Stamm verbleibt wird anteilsweise den Gruppen direkt für die Gruppenstunden zur Verfügung gestellt, für Materialerneuerungen zurückgelegt und für Stammesaktionen verwendet, die sonst für euch nicht mehr kostenlos bzw. teurer wären.